NUN steht für Norddeutsch und Nachhaltig und ist ein Siegel für hochwertige Bildungsarbeit zu Zukunftsthemen, das in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein vergeben wird. Die S.O.F. organisiert im Auftrag und in Kooperation mit der Stadt Hamburg das kostenfreie Zertifizierungsverfahren, bietet Fortbildungen an und berät Antragstellende und Zertifizierte.


Projektbausteine

Fortbildung
Die S.O.F. bereitet gezielt auf eine Antragstellung vor und bietet Einblicke in Themen und Methoden einer Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.

Vernetzung
Aktive der non-formalen Bildung tauschen sich im NUN-Netzwerk zu Themen und Methoden für eine nachhaltige Transformation der Gesellschaft aus.
Beratung
Was sind die Anforderungen für eine NUN-Zertifizierung und wie bewerbe ich mich für die Auszeichnung? Wir beraten Sie gern!
Zertifizierung
Nach einer Begutachtung im persönlichen Gespräch entscheidet die NUN-Kommission einmal jährlich über die Vergabe des NUN-Zertifikates.

Teilnahmeberechtigt: Einzelpersonen und Bildungseinrichtungen

aus der non-formalen Bildung für eine nachhaltige Entwicklung

Download
Broschüre_NUN-Zertifizierung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB
Download
Flyer-NUN_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 826.7 KB
Download
Postkarte_NUN_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 777.8 KB

Projektpartner

Projektförderer


Ansprechpersonen

Ulrike Kusel
Tel.: 040 / 226 32 77 64
Fax: 040 / 240 640
nun-zertifizierung[at]save-our-future.de

Susann Meyer
Tel.: 040 / 226 32 77 69
Fax: 040 / 240 640
meyer[at]save-our-future.de



Weitere Projekte der S.O.F.